GNU


Gemeinschaft für Natur- und Umweltschutz
im Kreis Gütersloh e.V.

Naturgartennetzwerk

Lebensraum für Vögel und Insekten


Im Jahr 2015 haben wir mit Hilfe einer Umfrage unter den GNU-Mitgliedern ein Netzwerk von naturnahen Gärten gegründet. Die Umfrage basierte auf Fragebögen der Stiftung Mensch und Umwelt aus Berlin. Es konnten Punkte für die Pflanzenvielfalt, das Angebot an Nisthilfen und die ökologische Bewirtschaftung der Gärten gesammelt werden. Dabei wurden kleine und große Gärten unterschiedlich bewertet. Für eine Aufnahme in das Naturgartennetzwerk musste eine hohe Punktzahl erreicht werden, denn die Gärten sollten besonderen ökologischen Anforderungen entsprechen. Wir konnten 11 Garteninhaber im Kreis Gütersloh gewinnen, die durch ihre Aufnahme in unser Naturgartennetzwerk vorangehen, indem sie ihre Verantwortung und ihr Engagement für den Artenschutz zeigen und die Naturgartenidee öffentlich vertreten. Hier ein Überblick über die Verteilung der Gärten im Kreis Gütersloh.


Fragebögen und Auswertungstabelle PDF Download


Obwohl die Kriterien durchaus sehr anspruchsvoll waren, haben wir mehrere Einsendungen mit sehr hohen Punktzahlen erhalten. Sowohl die eingesandten Fotos als auch Besichtigungen der Gärten haben uns beeindruckt. Es wurde deutlich, mit wie viel Zeit und Liebe zum Detail die Pflanzen ausgesucht und die Gärten gestaltet waren. Teilweise wurde mit viel Phantasie jeder Platz in unterschiedlichen Dimensionen genutzt, um ihn zu bepflanzen oder Nisthilfen aufzuhängen. Die folgende Fotoauswahl gibt eine Einblick in unsere Naturgärten im Kreis.



Ausblick
Wir hoffen, dass wir im Laufe der Zeit weitere naturnahe Gärten gewinnen können, um eine für den Artenschutz erforderliche Vernetzung an ökologisch wertvollen Flächen im Siedlungsbereich zu erhalten. Hierzu stellen wir unsere Fragebögen gerne ins Netz. Erreichen Sie mit Ihrem Garten Punktzahlen der Kategorie 1 oder 2, würden wir uns freuen, wenn Sie uns Ihren Garten zur Aufnahme in unser Netzwerk melden. Je dichter das Netz wird, desto besser ist dies für den Artenschutz. Zum Schutz Ihrer Privatsphäre werden keine persönlichen Daten veröffentlicht. Für unsere Statistik brauchen wir jedoch Ihre Ortsangabe, die Größe des Gartens und die Punktzahl.



Hier eine Auswahl an Schmetterlingspflanzen für den Garten oder Park




Nisthilfen für Wildbienen PDF Download